Bauzeitenplan   aktualisiert am 1.7.2022

Die Heizzentrale wird voraussichtlich Ende 2022 in Betrieb gehen. Von da an werden diejenigen Häuser mit Wärme versorgt, die bis dahin an das Netz angeschlossen sind.

Wann in welchen Straßen die Wärmeleitung verlegt wird, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen. Bitte bedenken Sie, dass sich diese Planung noch ändern kann: 

Juli 2022:  Bei der Linde nördlich der Kirche. Neue Straße südlich der Rappenbergstraße 

August 2022:  Neue Straße südlich der Rappenbergstraße, westliche  Rappenbergstraße bis Kreuzung Neue Straße.

Bis Ende September 2022:  Brunnäckerstraße und Fleinerweg.

Bis Ende Oktober 2022: Westliche Müneckstraße.

Bis Mitte Dezember 2022: Schieferweg, Vogtshalde.

Bis Ende März 2023: Walterstraße

Bis Ende Mai 2023: Raiffeisenstraße, Oberes Waltergässle, Hohlweg. 


Fertiggestellt:            Von der Heizzentrale bis zur Kirche, Bei der Linde zwischen Walterstraße und Kirche, Wiesbruchweg, Müneckstraße zwischen Wiesbruchweg und Heiligengasse, Heiligengasse. Forsthausstraße zwischen Heiligengasse und Märzenstraße sowie Amselweg und Märzenstraße.